Ausbildung als Konstruktionsmechaniker/-in für Feinblechbautechnik

Nady Hanna berichtet


"An meiner Ausbildung gefällt mir besonders das Laserschweißen. Das genaue Arbeiten ist dabei oft eine Herausforderung, die mich anspornt noch sorgfälltiger zu sein. Gelingt mir dann eine perfekte Schweißnaht, ist das ein sehr gutes Gefühl."

Berufsbild

Als Konstruktionsmechaniker (m/w/d) der Fachrichtung Feinblechbau fertigst und montierst du Gehäuse aus dünnen Blechen, Metallprofilen und Kunststoffen. Diese stellst u durch Verarbeitungsverfahren wie Laserschneiden her. Dabei schneidest und formst du die Einzelteile in der Werkstatt und übernimmst vor Ort die Endmontage. Auch das Laserschweißen gehört zu einer deiner vielfältigen Aufgaben als Konstruktionsmechaniker (m/w/d) bei MULTIVAC.

Ablauf

In den ersten sechs Monaten steht die Grundausbildung (Handfertigkeiten, Bohren, Blechbearbeitung) in der mechanischen Lehrwerkstatt im Vordergrund. Danach wechselst du in unsere blechverarbeitende Abteilung. Nachdem du dort Grundkenntisse erlangt hast, legst du die Abschlussprüfung Teil I ab. Anschließend bekommst du Einblicke in fachspezifische Fertigungsverfahren, wie zum Beispiel Schweißverfahren, Stanz- und Lasertechnik (CNC-gesteuert, Zuschnitt, Biegeumformen) vermittelt. Die Ausbildung endet mit der Abschlussprüfung, die in der entsprechenden Fachabteilung vorbereitet und durchgeführt wird. Danach hast du dein Ausbildungsziel erreicht.

Ausbildungsinhalte
  • Aufgaben anhand von technischen Unterlagen planen 
  • Bauteile, Baugruppen und Metallkonstruktionen aus Blech sowie Profile durch manuelle und maschinelle Fertigungsverfahren herstellen
  • Schweißverfahren unter Beachtung der Arbeitssicherheit und des Umweltschutzes durchführen
  • Metallkonstruktionen montieren und demontieren und dabei unterschiedliche Fügetechniken anwenden 
  • Hilfskonstruktionen, Vorrichtungen, Schablonen und Abwicklungen erstellen
  • Prüfgeräte und Prüfverfahren auswählen und das betriebliche Qualitätssicherungssystem anwenden


Dauer und Ort

  • 3 ½ Jahre, Verkürzung auf 3 Jahre möglich
  • Ausbildungsort: Wolfertschwenden
  • Berufsschule: Memmingen, Lauingen


Vergütung

1. Ausbildungsjahr 1.045 €
2. Ausbildungsjahr 1.100 €
3. Ausbildungsjahr 1.172 €
4. Ausbildungsjahr 1.219 €


Was bringst du mit?

Einen qualifizierenden Hauptschulabschluss oder mittlere Reife


Worauf legen wir Wert?

  • Flexibilität und Motivation
  • Räumliches Vorstellungsvermögen
  • Mathematisches und technisches Verständnis
  • Handwerkliches Geschick und Teamgeist
  • Logisches Denkvermögen

Wir freuen uns auf deine Bewerbung!


Kontakt


MULTIVAC Sepp Haggenmüller SE & Co. KG
Personalabteilung
Bahnhofstr. 4 
D-87787 Wolfertschwenden

Tel.: +49 8334 601-0
Fax: +49 8334 601-199


Interessiert? Bewirb Dich!


Für deine Bewerbung benötigen wir folgende Unterlagen: 

  • Anschreiben
  • Tabellarischer Lebenslauf
  • Kopie der letzten beiden Zeugnisse
  • Bescheinigung über Praktika

> Jetzt bewerben