Ausbildung als Informatikkaufmann (m/w/d)

Julia Kiefer berichtet


"Ich habe mich für eine Ausbildung als Informatikkauffrau entschieden, weil ich einerseits den IT-Bereich und andererseits  die wirtschaftliche Seite sehr interessant finde. Meine Ausbildungswahl habe ich nicht bereut. Es ist immer etwas zu tun und die Arbeit in Projektteams bringt mich weiter."

Berufsbild

Als Informatikkaufmann (m/w/d) ermittelst du den Bedarf an IT-Systemen und beschaffst die dafür benötigte Hard- und Software. Außerdem arbeitest du mit Kennzahlen und führst IT-interne Auswertungen durch. Auch Anwenderschulungen gehören als wichtiger Bestandteil zu deinem Aufgabenfeld und erfordern viel Geschick im Umgang mit Menschen. Aus betriebswirtschaftlicher Sicht stellst du sicher, dass all unsere Projekte wirtschaftlich abgewickelt werden. Als Allrounder bist du als Informatikkaufmann (m/w/d) ein wichtiges Teammitglied bei sämtlichen IT-Projekten.

Ablauf

Während der Ausbildung durchläufst du neben den verschiedenen Gruppen in der IT auch alle kaufmännischen Bereiche des Unternehmens. In den ersten Monaten bekommenst du einen Einblick in die bei MULTIVAC eingesetzten Anwendungen und Schnittstellen. Hier werden dir zu Beginn auch die Grundlagen der Programmierung vermittelt. Der Fokus deiner Arbeit liegt jedoch hauptsächlich auf dem IT-Controlling und der Projektarbeit. Anschließend durchläufst du die kaufmännischen Bereiche. Abgerundet wird die Ausbildung durch deine Mitarbeit bei der Installation, Konfiguration und Bereitstellung von Computern, Peripheriegeräten und mobilen Endgeräten sowie durch die aktive Unterstützung des IT Helpdesks. Während deiner Ausbildung wirst du zwei Prüfungen ablegen: nach 1,5 Jahren die Zwischenprüfung sowie am Ende der Ausbildung die Abschlussprüfung. Danach hast du es geschafft und darfst dich Informatikkaufmann (m/w/d) nennen.

Ausbildungsinhalte
  • Geschäftsprozesse im Hinblick auf den Einsatz von Systemen der Informations- und Telekommunikationstechnik analysieren und optimieren 
  • Anforderungsprofile und Pflichtenhefte erarbeiten 
  • Anwendungslösungen unter Beachtung fachlicher und wirtschaftlicher Aspekte erstellen und implementieren 
  • Bedarf an informations- und telekommunikationstechnischen Systemen ermitteln
  • Methoden der Projektplanung, -durchführung und -kontrolle einsetzen
  • Informations- und telekommunikationstechnische Systeme verwalten 
  • Über die Einsatzmöglichkeiten von informations- und telekommunikationstechnischen Systemen beraten


Dauer und Ort

  • 3 Jahre
  • Ausbildungsort: Wolfertschwenden
  • Berufsschule: Kempten


Vergütung

1. Ausbildungsjahr 1.045 €
2. Ausbildungsjahr 1.100 €
3. Ausbildungsjahr 1.172 €


Was bringst du mit?

Mittlere Reife, Fachabitur oder Abitur


Worauf legen wir Wert?

  • Motivation und hohe Lernbereitschaft
  • Sorgfälltige Arbeitsweise
  • Technisches Verständnis
  • Logisches Denkvermögen
  • Teamgeist

Wir freuen uns auf deine Bewerbung!


Kontakt


MULTIVAC Sepp Haggenmüller SE & Co. KG
Personalabteilung
Bahnhofstr. 4 
D-87787 Wolfertschwenden

Tel.: +49 8334 601-0
Fax: +49 8334 601-199


Interessiert? Bewirb Dich!


Für deine Bewerbung benötigen wir folgende Unterlagen:

  • Anschreiben
  • Tabellarischer Lebenslauf
  • Kopie der letzten beiden Zeugnisse
  • Bescheinigung über Praktika

> Jetzt bewerben